Herren II: Saison 2019/2020

IMG 3644Hinten v.l.n.r.: Co-Trainer Daniel Marckart, Fabian Vollmar, Lucas Weil, Justus Teßnow, Lukas Sturm, Daniel Quilitzsch, Dominick McLaurin, Trainer Michael Gruß. Vorne: Thorben Schlüter, Fynn Ackermann, Alexander Schek, Felix Kadow, Hendrik Bachmann, Gideon Witt, Fabian Racky, Paul Bickerle. Es fehlen: David Sturm und Paul Werdich.

Herren II, Rheinhessenliga
Als amtierender Meister gelöst in die Runde

Ein drittklassiger Hollywood-Autor hätte die Story der letzten Saison nicht kitschiger schreiben können: Als ältester und erfahrenster Spieler habe ich die Mannschaft kurz vor Rundenstart als Spielertrainer übernommen – Erfahrung als Trainer bis dahin: gleich Null.


Die Mannschaft rückt zusammen und zeigt ihren Charakter, wir spielen dennoch eine riesen Saison und stehen am Ende im großen Finale um den Titel. Das Spiel entscheiden wir mit einem Tor Vorsprung zu unseren Gunsten und werden am Ende als Rheinhessenmeister gekürt.

Das Happy-End unserer Geschichte der letzten Saison wird aber nicht dazu führen sich die kommende Runde auf den Lorbeeren auszuruhen. Das Wissen bei den anstehenden Spielen als amtierender Meister anzutreten motiviert zusätzlich, wir können befreit und gelöst in die Vorbereitung und die Runde gehen, der Spaß am Spiel steht definitiv noch mehr im Vordergrund.

Der personelle Umbruch der ersten Mannschaft betrifft natürlich auch uns, und das ist auch sehr gut so. Es zeigt einmal mehr, dass das Konzept des Vereins hinsichtlich der Entwicklung der eigenen jungen Spieler funktioniert. Für die Zwote ergibt sich daraus, noch mehr die A-Jugend einzubauen und in die Verantwortung zu nehmen. Mit Felix Kadow, Fynn Ackermann, Thorben Schlüter, Lucas Weil und Paul Werdich werden diese Saison 5 Jungs der aktuellen A-Jugend zum Kader der zweiten Mannschaft gehören.

Uns ist im Verlauf der Vorbereitung in Angriff und Abwehr sicher nicht immer alles gelungen. Aber die Jungs haben besonders in den letzten Wochen vor Rundenstart deutlich gezeigt, dass sie Bock auf die Runde haben, dass sie bereit sind die neuen Aufgaben anzunehmen um auch in der neuen Saison das Bestmögliche aus sich und dem Team herauszuholen. Diesen Anspruch mit der Dauer der Saison zusammen zu bringen wird eine der Aufgaben des Trainerteams (Daniel Marckart ist als Co-Trainer mit eingestiegen) sein.

Wir als Mannschaft haben uns das Ziel gesetzt auch in dieser Saison um die Meisterschaft mitzuspielen. Auch wollen wir versuchen unsere Heimspiele verlustpunktfrei zu bestreiten. Und wir wollen erneut versuchen die Zuschauer mitzureißen: „Heute spielt die Zweite daheim? Da gehen wir hin, die Jungs machen immer Spaß!“ Wir freuen uns auf eure Unterstützung.

Euer Zwicke

 

Trainingszeiten
Dienstag 19:30 – 21:30 Uhr Waldsporthalle
Donnerstag 20:00 – 22:00 Uhr Waldsporthalle

Kontakt
Michael Gruß
0176-21173763
gruss.michael[at]mg[dot]gmail[dot]de


Mehr
Tabelle, Termine, Resultate der Herren II Saison 2019/2020
Archiv: Saisonvorschau 2018/2019

Saisonheft 2019/2020

Saisonheft 19 20 Cover

Der Sportfreund

Samstag, 07.12.2019, 20:00

TOPSPIEL

Herren I vs.

SV 64 Zweibrücken

Waldsporthalle Budenheim

 20191907 SFB vs. SV64

Die SFB-App

App_Werbung_2.jpg

Wer ist online

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

Herren II

© Copyright “2019” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com