Männliche D-Jugenden, Saison 2019/2020

Bild mD1 K1

männliche D1:
Hintere Reihe v.l.n.r.: Johann Wiedemann, Levin Braun, Oskar Burmeister, Vinzenz Bungert, Trainerin Katrin Braun. Vorne: Fabiano Barba, Maximilian Tzieply, Leon Wachsmuth, Merdan Dalman, Finn Held. Es fehlt: Tom Larres.

 

Bild mD2 K2

männliche D2:
Hintere Reihe v.l.n.r.: Trainerin Katrin Braun, Julian Heine, Theo Giloth, Noah Viviani, Luis Kremper, Trainer Lucas Weil. Vorne: Robin Bauer, Jan Müller, Alexander Wiese, Felix Kessel, Ben Lorenz-Meyer. Es fehlt: Ole Schiebeler.

 

Männliche D-Jugenden (Jahrgänge 2007/2008) – Kreisklasse Staffel 1 (D1) und Staffel 2 (D2)

Mutig ins zweite Jahr D-Jugend

 

Auch in dieser Saison werden wir wieder mit zwei Mannschaften, die in unterschiedlich starken Staffeln gemeldet sind, in die Runde starten. Die mD1 in der stärksten Staffel (Staffel 1) und die mD2 in Staffel 2.

 

Die letzte Saison, in der wir uns mit beiden Teams im Mittelfeld der jeweiligen Staffel platzierten, hat gezeigt, dass dies die richtige Entscheidung war. Insgesamt haben uns neun Spieler des Jahrgangs 2006 in die C-Jugend verlassen. Dem stehen nur drei Zugänge aus der E-Jugend (Jahrgang 2008) gegenüber. Weiterhin gab es noch einen Zugang aufgrund eines Vereinswechsels sowie zwei begeisterte und talentierte Handballanfänger des Jahrgangs 2007, die die Teams ergänzen. Insgesamt besteht die D-Jugend aus 21 Jungs, die sich auf die beiden Mannschaften aufteilen.

 

Im Trainerbereich wird es keine großen Veränderungen geben, Katrin Braun geht in ihr zweites Jahr als Trainerin der D-Jugend. Lucas Weil, Spieler der mA-Jugend sowie der Herren 2 wird sie unterstützen und sich vorrangig um die mD2 kümmern und dadurch erste Erfahrungen im Trainerbereich sammeln.

 

Die Vorbereitung und somit auch der Jahrgangswechsel gestaltete sich übergangslos und begann bereits nach Saisonende im April. Bis zu den Ferien fanden bereits zusätzlich zu den regulären Trainingseinheiten, diverse Trainingsspiele/-turnier und auch ein paar Trainingstage statt. Auch aufgrund der Hallenschließung der WSH wurden einige Trainingseinheiten als Freundschaftsspiel bei anderen Vereinen durchgeführt. In den ersten vier Ferienwoche ruhte der Trainingsbetrieb. Aber bereits in den letzten beiden Ferienwochen ging es wieder in die Halle.

 

Als Ziel gilt für beide Mannschaften in erster Linie, die Weiterentwicklung jedes einzelnen Spielers, egal ob Anfänger oder bereits länger dabei. Eine gute individuelle Ausbildung jedes Spielers ist Basis für eine gut funktionierende Mannschaft. Im nächsten Schritt geht es darum, das Zusammenspiel innerhalb der Teams zu verbessern. Ebenso wichtig ist es, die Freude und Lust am Handball spielen zu erhalten und die dazugehörigen Erfolgserlebnisse möglich zu machen, die durch Meldung von zwei Mannschaften in unterschiedlichen Spielklassen, auf jeden Fall gegeben sind. Großer Wert wird auch auf die Fitness der Spieler und die Verletzungsprophylaxe gelegt, u. a. durch zusätzliches Lauf-/Athletiktraining. Die Spieler sollen außerdem auch ein Bewusstsein für die Verantwortung bzw. Verpflichtungen entwickeln, die sich im Mannschaftssport ergeben.

 

Sportlich gesehen möchten wir, eine bessere Platzierung in der jeweiligen Staffel erreichen. Mit der mD1 wollen wir auf jeden Fall in Staffel 1 vorne mitspielen, da der Großteil der Spieler dem älteren Jahrgang angehören und somit bereits ein Jahr Erfahrung in der D-Jugend sammeln konnten.

Wir trainieren weiterhin 3x pro Woche und freuen uns über Interessierte, die gern mal im Training reinschnuppern möchten, sowie über viele Zuschauer bei unseren Spielen.

 

Die Trainer Katrin und Lucas


Trainingszeiten 

Montag 17:00  18:30 Uhr Waldsporthalle
Donnerstag 16:30 18:30 Uhr Waldsporthalle
Freitag 16:30 18:45 Uhr Schulsporthalle (16:30 17:15 Uhr Lauf-/Athletiktraining)

 

Kontakt

Katrin Braun
0171-3129523
katrin.braun[at]outlook[dot]com

Saisonheft 2019/2020

Saisonheft 19 20 Cover

Der Sportfreund

Samstag, 07.12.2019, 20:00

TOPSPIEL

Herren I vs.

SV 64 Zweibrücken

Waldsporthalle Budenheim

 20191907 SFB vs. SV64

Die SFB-App

App_Werbung_2.jpg

Wer ist online

Aktuell sind 2 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2019” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de

Joomla template by ByJoomla.com