Facebook Info

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Facebook-Seite Sportfreunde Handball

über den Slider am rechten Bildrand

 

oder über https://www.facebook.com/sportfreunde.handball

 

 

Sportfreundinnen gewinnen nächstes Heim-Turnier: Erneut kleines Ausrufezeichen gesetzt

Sophie_Weber_Heimturnier_700.jpgÜberraschung! Auch in ihrem zweiten hochkarätig besetzten Heimturnier gehen die Oberliga-Handballerinnen der Sportfreunde Budenheim – hier mit Sophie Weber – als Siegerinnen aus der Waldsporthalle. Foto: Sportfreunde Budenheim

Erneutes kleines Ausrufezeichen gesetzt
Sportfreunde Budenheim gewinnen ein weiteres Heimturnier gegen Mainz 05 II und Weiterstadt

„Einmal ist keinmal“, dachten sich die Oberliga-Handballerinnen der Sportfreunde Budenheim – und gewannen am Sonntag, drei Wochen nach dem Bericap Senior Cup, ein weiteres hochkarätig besetztes Vorbereitungsturnier in der eigenen Waldsporthalle. Der Drittligist FSV Mainz 05 II sowie der hessische Oberligist HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden landeten beim Miniturnier auf den Plätzen.



„Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf des Dreierturniers“, sagte Sportfreunde-Trainerin Diana Quilitzsch. „Im ersten Spiel gegen Weiterstadt hatten wir einige Startschwierigkeiten, was der frühen Uhrzeit und der veränderten Aufstellung zuzuschreiben ist.“ Dann habe sich ihr Team jedoch gesteigert, den Rückstand bis zur Pause aufgeholt und das Spiel am Ende gedreht – Endergebnis nach 60 Minuten Spielzeit: 30:27 für die Heimmannschaft. Über die gesamte Spielzeit gesehen war die Partie weitgehend ausgeglichen, jedoch hatten die Sportfreundinnen in den Schlussminuten den längeren Atem und konnten sich dadurch die ersten beiden Punkte sichern.

Im zweiten Spiel des Turniertages setzte sich der FSV Mainz 05 II deutlich gegen Weiterstadt durch – schon nach 20 Minuten hatte sich der favorisierte Drittligist mit zehn Toren abgesetzt und brachte den Vorsprung anschließend sicher ins Ziel – sodass es nach einer Pause zum „Finale“ um den Turniersieg zwischen den Sportfreunden Budenheim und Mainz 05 kam.

Starker Start – starkes Ende

Budenheim erwischte dabei den besseren Start: Aus einer gut harmonierenden Abwehr vor Torhüterin Michelle Nicolay schalteten die Sportfreundinnen immer wieder schnell um und kamen dadurch zu einfachen Toren. Mainz 05 reagierte und wollte nach einer Auszeit und einigen Wechseln SFB-Spielgestalterin Theresa Horstmann mit einer kurzen Deckung aus dem Spiel nehmen. Bis zur Pause konnten die Gäste den Rückstand ausgleichen. Der zweite Abschnitt verlief bis zur 50. Minute weitgehend ausgeglichen. Jedoch gelang es den Sportfreundinnen zunehmend besser, sich auf die offene Deckung gegen Horstmann und das 5:5 einzustellen. „Wir haben sehr gut auf die Manndeckung reagiert“, so Diana Quilitzsch. „Die dadurch entstandenen größeren Räume haben wir optimal genutzt und hatten mit Anika Kilian eine wurffreudige Spielerinnen, die zweistellig netzte.“ Durch gute Abwehrarbeit und viele Gegenstöße in der Schlussphase konnten sich die Gastgeberinnen am Ende klar mit 31:26 durchsetzen und somit den Turniersieg unter Dach und Fach bringen.

Quilitzsch abschließend: „Insgesamt haben wir eine gute, geschlossene Teamleistung gezeigt. Die gute Stimmung und konzentrierte Leistung gilt es in die letzten beiden Trainingswochen vor dem Rundenstart mitzunehmen. Wir freuen uns, wenn am Samstag, 3. Oktober, endlich die neue Oberliga-Runde mit einem Heimspiel beginnt.“ Erster Gegner ist dann ab 17:30 Uhr die FSG Arzheim/ Moselweiß – voraussichtlich werden 200 Zuschauer in der Budenheimer Waldsporthalle dabei sein können.

Spielergebnisse

SFB – Weiterstadt              30:27
Weiterstadt – Mainz 05 II   24:32
Mainz 05 II – SFB              26:31

Abschlusstabelle

1. Sportfreunde Budenheim  61:53 Tore / 4:0 Punke
2. FSV Mainz 05 II                58:55 Tore / 2:2 Punkte
3. HSG Weiterstadt               51:62 Tore / 0:4 Punkte


Mehr

Turniersieg: Damen I gewinnen Bericap Senior Cup (1. September 2020)
Neuzugang #1: Transferkracher - Erstliga-Spielerin Anika Kilian wechselt zu den Sportfreunden (23. April 2020)
Neuzugänge #2 und #3 - Theresa Horstmann & Dorina Nahm: "Wir sind ein eingespieltes Team" (26. April 2020)
Neuzugang #4 - Paula Stommel: "Ich gebe immer 100 Prozent" (30. April 2020)
Neuzugang #5 - Carla Schurich: 110 Prozent Emotion (9. September 2020)
Neuzugang #6 - Annika Neurath: "Ganz oder gar nicht" (23. September 2020)
Damen I stellen Weichen für die Zukunft: Quilitzsch bleibt - Quilitzsch kommt (18. Februar 2020)

Hygienekonzept

Hygiene-Bild 

 

 

 

Saisonheft 2019/2020

Saisonheft 19 20 Cover

Die SFB-App

App_Werbung_2.jpg

Wer ist online

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

© Copyright “2020” DJK Sportfreunde Budenheim, Abt. Handball www.sportfreunde-handball.de


Joomla template by ByJoomla.com